Telefon: +49 (531) 60 185 60  
Telefax: +49 (531) 60 185 629

38100 Braunschweig, Schuhstr. 42/43

Impressum | Lars Kukowski

Impressum

Anbieterkennzeichnung / Pflichtangaben nach § 5 TMG

Rechtsanwalt Lars Kukowski
Schuhstr. 42/43
38100 Braunschweig
Telefon: +49 (531) 60 185 60
Telefax: +49 (531) 60 185 629
E-Mail: info@kanzlei-mrb.de

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer der Kanzlei MRB
DE177336154

 

Berufsbezeichnung
Rechtsanwalt

 

Zuständige Zulassungs- und Aufsichtsbehörde

Ich gehöre der Rechtsanwaltskammer Braunschweig (Lessingplatz 1, D-38100 Braunschweig) an. Die Berufsbezeichnungen habe ich in der Bundesrepublik Deutschland verliehen bekommen.

Die Berufsbezeichnung lautet „Rechtsanwalt“. Die Berufsbezeichnung "Rechtsanwältin" oder "Rechtsanwalt" wurde aufgrund bundesdeutscher Rechtsnormen von der zuständigen Rechtsanwaltskammer, auf die die Justiz- bzw. - Innenministerien die Befugnisse nach BRAO delegiert haben, nach bestandener 2. juristischer Staatsprüfung und einem besonderen Zulassungsverfahren zuerkannt.

Berufsrechtliche Regelungen

Die entsprechenden berufsrechtlichen Regelungen für Rechtsanwälte finden Sie auf den Seiten der Bundesrechtsanwaltkammer; es handelt sich u.a. um die Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO), die Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA), die Fachanwaltsordnung (FAO), das Rechtsanwaltsvergütungsgesetz (RVG) und die Berufsregeln der Rechtsanwälte der Europäischen Union (CCBE).

Notariatsverwalter

Zuständige Zulassungs- und Aufsichtsbehörde

Aufsichtsbehörde für den Notariatsverwalter ist die Präsidentin des Landgerichts Braunschweig, Münzstraße 17, 38100 Braunschweig

Die Amtsbezeichnung "Notariatsverwalter" wurde mir durch die Aushändigung der Bestallungsurkunde von dem bzw. der jeweilig zuständigen Landgerichtspräsidenten bzw. Landgerichtspräsidentin zuerkannt.

Berufsrechtliche Regelungen

Die entsprechenden berufsrechtlichen Regelungen für Notariatsverwalter finden Sie auf den Seiten der Bundesnotarkammer, es handelt sich u.a. um die Bundesnotarordnung (BNotO), die Dienstordnung für Notare (DONot), das Beurkundungsgesetz (BeurkG), das Gerichts- und Notarkostengesetz (GNotKG), die Güteordnung, die Richtlinien der Notarkammer Braunschweig, die Europäische Standesrichtlinien, die Charta der Europäischen Berufsverbände zur Unterstützung der Bekämpfung der organisierten Kriminalität und weitere Vorschriften.

Berufliche Gemeinschaften

Ich habe mich in der Form einer Gesellschaft bürgerlichen Rechts mit Herrn Rechtsanwalt und Notar a. D. Lutz-Rüdiger Malz und Herrn Rechtsanwalt Christian Bunka zur dauerhaften Berufsausübung zur MRB Fachanwaltskanzlei Malz Bunka Kukowski zusammengeschlossen.

Berufshaftpflichtversicherung

HDI Versicherung AG
Riethorst 2, 30659 Hannover

Räumlicher Geltungsbereich: im gesamten EU-Gebiet und den Staaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum.

Außergerichtliche Streitschlichtung

Bei Streitigkeiten zwischen Rechtsanwälten und ihren Auftraggebern besteht auf Antrag die Möglichkeit der außergerichtlichen Streitschlichtung bei der regionalen Rechtsanwaltskammer Braunschweig, Lessingplatz 1, 38100 Braunschweig (gemäß § 73 Abs. 2 Nr. 3 i.V.m. § 73 Abs. 5 BRAO) oder bei der Schlichtungsstelle der Rechtsanwaltschaft (§ 191f BRAO) bei der Bundesrechtsanwaltskammer, im Internet zu finden unter http://www.schlichtungsstelle-der-rechtsanwaltschaft.de/, E-Mail:schlichtungsstelle@s-d-r.org

Wurde die rechtsanwaltliche Dienstleistung über eine Webseite oder auf anderem elektronischen Weg angeboten und hat ein Verbraucher diese Dienstleistungen auf dieser Webeseite oder auf anderem elektronischen Wege bestellt, besteht ferner die Möglichkeit, auch die Plattform der EU zur außergerichtlichen Online-Streitbeilegung zu nutzen: http://ec.europa.eu/consumers/odr/.

Verschwiegenheit und Speicherung personenbezogener Daten

Als Anwalt bin ich unabhängiges Organ der Rechtspflege. Alle Rechtsanwälte unterliegen nach der Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO) einer anwaltlichen Schweigepflicht. Sämtliche Anfragen werden daher selbstverständlich streng vertraulich behandelt.

Die Wahrnehmung widerstreitender Interessen ist Rechtsanwälten aufgrund berufsrechtlicher Regelungen untersagt (§ 43a Abs. 4 BRAO). Vor Annahme eines Mandates wird deshalb immer geprüft, ob ein Interessenkonflikt vorliegt.

Personenbezogene Daten, die Sie mir mitteilen (z. B. Name, Anschrift, eMail-Adresse o.ä.), werden ausschließlich zur Korrespondenz mit Ihnen, zur Prüfung einer eventuellen Interessenkollision oder für den Zweck verarbeitet, zu dem Sie mir die Daten zur Verfügung gestellt haben.

Dieses Impressum gilt insbesondere auch für meine Google+-Seite und mein Profil bei Xing